Vielen, vielen Dank für eure wundervollen Bilder und die sooooo liebevoll geschriebenen Worte und Erlebnissberichte. Ich freue mich immer sehr, über euere vielen Zuschriften.

Zeigt es doch auch wie unterschiedlich alles empfunden wird und wie wunderbar kreativ ihr alle seid.

Und so möchte ich, dass auch die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer - es waren 30 - sich daran erfreuen können,

Eine große Liebesumarmung an euch Alle!


Liebe Jutta, vielen Dank für den wundervollen Tag gestern.

Ganz liebe Grüße💖🧚‍♀‍

……………………………

Oh ja, es war wundervoll. Wir waren ganz erfüllt und so berührt 🥰

Liebste Jutta, gaaanz lieben Dank für die so liebevollen Botschaften❤️🥰 es war wunderschöner Tag ✨😘

…………………………………

Liebe Jutta,

vielen Dank für die Meditationen vom gestrigen Jahreskreisfest💖🌈🙏🙏

Es war wieder sehr berührend und wunderschön 💗💗

Vielen Dank 😘😘

……………………………………….

Wow, welch wunderbare, liebevolle und gleichzeitig kraftvolle Botschaft der Venus ❤️ich bin sehr berührt von dieser Energie, von diesem Tag, der sehr viel in mir bewegt hat. Und ich bin gespannt auf die Samen, wie sie aufgehen und blühen werden im Licht ☀️ ich hab eben noch einen kleinen Topf gepflanzt, damit es auch da 2 sind 😁😍🥰

Danke für diesen schönen Tag, danke für deine Vorbereitung, für dein dich zur Verfügung stellen und vor allem Danke für DEINE Liebe ❤️🙏🏻

…………………………………………….

Ganz vielen lieben Dank. 😘 Ich hatte einen sehr schönen Tag. DANKE!!! 🥰

………………………………………………..

War sehr tief, viel liebe 💕 und auch Tränen gab es bei mir...

bin gespannt auf dass was kommt,

Freude, tanzen... darf ich noch in mir verinnerlichen und ausführen ..

hoffe auch auf eine männliche Begegnung☺️

……………………………………..

Ich danke von Herzen für all die wundervollen Geschenke von Jeshua, MariaMagdalena, Venus, Jutta und euch lieben Weggefährtinnen und Weggefährten. Welch ein Liebessegen 💗💗💗

…………………………………………….

So ein wundervoller Tag gefüllt mit Licht und Liebe.❤️ Ich danke euch allen, Maria Magdalena, Jesus und meinen Heimatplaneten Venus. 🙏Jutta, du Liebe, 💕 ich danke Dir für deine lichtvolle Arbeit. 🙏 Ich bin ganz erfüllt und gehe tanzend in diesen Abend und in die nächsten Tage. 💃 Ich liebe euch und ihr seid in meinem Herzen. ❤️🤗❤️

……………………………………………

Beltane 2021 mit allen wunderbaren Priesterinnen und Priestern und Jutta, die uns das alles wieder ermöglicht: Jesu und Maria Magdalena und Venus

……………………………………………

ICH DANKE DIR, LIEBE

JUTTA

WAR SO WUNDER

SCHÖN

🥰😙🎈🎈❤️❤️❤️

………………………………………………………

Ich habe sooo sehr geweint vor tiefer Berührung, eine sooo liebevolle Energie war in mir und um mich. Danke dir von Herzen liebste Jutta💖

……………………………………………………..

Liebe Jutta,

Von ganzem Herzen Danke 🙏 für diesen wunderschönen Sonntag den wir durch dich erleben durften. Ich bin immer noch sehr berührt und erfüllt von den Botschaften, gehe bewusst über die Erde und bin voller Freude über die Fülle und Liebe, die mich umgibt. Beim richten meines Altares ist mir wieder eingefallen, dass ich schon als Kind Maialtärchen gestaltet habe, das ist ein katholischer Brauch. Das hat mich wieder an diese schöne Zeit erinnert und hat mir viel Freude gemacht es jetzt wieder zu tun. Danke nochmal....

Sei herzlich umarmt in frühlingshafter Fülle.

………………………………………………….

Liebste Jutta,

vielen Dank für das sooo schöne Beltane-Fest. Bereits beim Morgen-Channeling habe ich gemerkt, wie mein Herzensraum weit und warm würde. Später habe ich einen langen Spaziergang gemacht und bin nur lieben Menschen begegnet. Vielleicht lag es daran, dass du auch das Wetter perfekt ausgewählt hast?! Oder war es doch die Liebe, die wir ausstrahlen, wie Venus sagte? Im Wald hatte ich mir übrigens noch eine Hand voll junge Buchenblätter mitgenommen und mit noch weiteren 8 Kräutern daraus eine Frankfurter Grüne Soße gemacht. So bekam ich noch einen ordentlichen Energieschub 😀

Vielen, vielen Dank für den schönen Tag und ganz herzliche Grüße

………………………………………………………….

Liebste Jutta,

danke, danke, danke für diesen tief berührenden Tag!!! Unfassbar fand ich die Parallele zwischen dem Ende der atlantischen Zeit und der unseren, wo es jedesmal quasi um Versuche ging und geht, sich des Weiblichen komplett zu entledigen! (durch Impfungen vielleicht???) Ich bemühe mich seit sehr vielen Jahren darum, Vertrauen in meine weibliche Kraft zu gewinnen und sie offen in mir zu erfahren und im Leben zum Ausdruck kommen zu lassen. In mir ist immer noch die Angst vor der vollen Hingabe an sie - das spüre ich jetzt ganz besonders, nachdem unser Augenmerk darauf gerichtet wurde, aber auch die Angst, Liebe zu empfangen. (Meine linke Hüfte und Leiste schmerzt seit Tagen immer wieder und stechende Schmerzen im linken Bein in den Venen!) Liebe zu geben, fällt mir viel leichter - aktiv, männlich! ... . So sehr bin ich durch die Geschichte geprägt! Dabei weiß ich doch schon lange, wie wichtig es ist, beide Seiten der Göttlichkeit in mir gleichermaßen zu leben und zu erleben! Deshalb konnte ich wahrscheinlich auch diese tiefe Freude nicht spüren, was mich etwas traurig gemacht hat.

Ich hab die Channelings schon viermal gehört - ich war richtig süchtig danach, sie immer tiefer zu erfassen, so dass ich auch alles umzusetzen vermag. Es ist einfach soooo stimmig für mich, was wir da noch erfahren durften. Und schon Bekanntes hat noch mal eine ganz andere Tiefe bekommen. Mich voll und ganz annehmen, ohne jeden Zweifel, ohne jedes Verurteilen, sicher in mir ruhen und selbstbewusst aus meiner Mitte, meiner Tiefe, meinem Herzen heraus zu handeln!

Mein Morgen-Altar mit 6 Kapuzinerkressesamen - weil die Altartöpfe mir dann doch zu klein erschienen, hab ich den Samen gleich in einen großen Kübel auf dem Balkon gegeben. ... Dann genussvoller, sonniger Spaziergang mit Blumenpflücken für den Altar am Abend. Der große Kübel war zu schwer und groß für neben dem Altar. Dafür gab´s die schönen frischen Blümchen in Violett-Tönen und Weiß!

……………………………………………….

Mein Platz gestern am Mammutbaum...18:00 Uhr...und mein Blick....Zeit fürs zweite Channeling. Also da wo ich hingeschaut habe....die Sonne hat mich bescheint...oder und Venus? Im Text kam auch vor, dass die Wesen der Anderswelt um mich herumstehen 😮. Krass....das wusste ich ja vorher gar nicht

War mal wieder ein sehr mystisches Ereignis Danke Dir , meine Liebe für dieses Erleben

……………………………………………………..


Liebe Jutta,

danke für die Channelings. Es wurde mir während des Anhörens nicht nur warm ums Herz, sondern richtiggehend heiß. Es hat mich gefreut, daß sie von Jesus und Magdalena waren, natürlich passte die Venus

auch sehr gut zu dem Thema.

Dir nochmal herzlichen Dank für die Channelings. Das Thema Verbindung von weiblich und männlich in mir selbst ist ja mein Thema. Geht auch schon ganz gut. Ich habe mal in einer Vision diese Verschmelzung der Energien gesehen. Was dabei besonders war, war dass gleichzeitig ein weibliches und männliches Kind ineinander verschmolzen sind. Ich nehme mal an, dass das die inneren Kinder waren.

Ich wünsche Dir weiterhin alles, alles Gute.

Herzliche Grüsse

0